Schulranzen Auslaufmodelle – Beim Kauf bares Geld sparen

Egal, ob das eigene Kind zum ersten Mal eingeschult wird oder bereits einige Schuljahre hinter sich hat – der Beginn eines Schuljahres geht immer ins Geld. Viele Eltern wollen deshalb beim Schulranzen Geld sparen. Wie ist das möglich? Woran muss man denken, wenn man einen günstigen Schulranzen kauft? Diese und andere Fragen sollen nachfolgenden beantwortet werden.

Der richtige Zeitpunkt für den Kauf von Schulranzen Auslaufmodelle

Schulranzen AuslaufmodelleDer richtige Zeitpunkt für den Kauf des Schulranzens ist ein ausschlaggebendes Kriterium für den Preis. Zu Schulbeginn werden die neuesten Schulranzen vorgestellt. Diese sind natürlich etwas teuer.

Wenn man bedenkt, dass der Schulbeginn ohnehin schon sehr viel Geld kostet, ist es oft sinnvoller den Ranzen schon am Ende des letzten Schuljahres zu kaufen. Zu diesem Zeitpunkt werden weit weniger Schulranzen verkauft und daher können die Verkäufer den Preis etwas geringer halten. Außerdem wollen viele Verkäufer ihre Lager leeren und verkaufen die älteren Schulranzen daher günstiger.

Ist ein Auslaufmodell schlechter als ein neuer Schulranzen?

Diese Frage kann ganz deutlich mit einem NEIN beantwortet werden. Bei Auslaufmodellen handelt es sich lediglich um Schulranzen, welche schon etwas älter sind oder im letzten Jahr auf den Markt gekommen sind. Viele Hersteller, vor allem namhafte Marken, bringen jedes Jahr eine neue Kollektion auf den Markt. Das Design bleibt meist ähnlich, wie das des letzten Jahres. Lediglich die Farbe ändert sich oft. Auslaufmodelle sind daher keinesfalls schlechter. Sie weisen die gleich hohe Qualität auf, wie auch die neuesten Modelle.

Wo man günstige Schulranzen Auslaufmodelle findet

Um günstige Auslaufmodelle zu finden, gibt es zwei Möglichkeiten. Man kann sich in den Geschäften in der Nähe umsehen, oder das Internet für die Suche nutzen. Im Internet hat man oft die größere Auswahl an Schulranzen sowie Schulrucksäcken und daher entscheiden sich viele Konsumenten für diese Form des Kaufs. Aber welche Vorteile und Nachteile hat das Internet gegenüber dem niedergelassenen Handel?

Vorteile Internet

  • Größere Auswahl
  • Besuch des Geschäfts ist nicht notwendig
  • Produkt wird nach Hause geliefert
  • Kundenrezensionen können gelesen werden
  • Alle Angebote auf einen Blick

Nachteile Internet

  • Schulranzen kann nicht angegriffen werden
  • Schulranzen können nicht gepackt werden
  • Die Größe am Bild täuscht oft

Das Internet bietet viele Vorteile, aber auch Nachteile. Meist ist es reine Geschmacksache, ob man lieber im Internet oder im niedergelassenen Handel einkauft. Sollte man sich für das Internet entscheiden, ist es sinnvoll mehrere Modelle zu bestellen. So hat das eigene Kind die Möglichkeit unterschiedliche Schulranzen auszuprobieren und diese mit Schulsachen zu füllen. Meist erkennt man erst dann, ob es sich um einen alltagstauglichen Schulranzen handelt.

Was beim Kauf des Schulranzen Auslaufmodells zu beachten ist

Schulranzen Auslaufmodell kaufenNatürlich sollte der neue Schulranzen dem Kind gefallen. Dieser soll das Kind schließlich jeden Tag in die Schule begleiten. Schulranzen gibt es in unterschiedlichen Modellen und Designs. Gerade die unterschiedlichen Modelle machen den Kauf nicht leichter. Der Schulranzen sollte von der Größe her gut passen, denn nicht jedes Kind kann jeden Ranzen tragen.

Kinder haben unterschiedliche Körpergrößen und so muss der Ranzen optimal zur Größe des Kindes passen. Ein Kriterium hierfür ist die DIN-Norm 58124. Sie steht für Rückenfreundlichkeit und Sicherheit. Das Gewicht des Ranzens ist auch wichtig, denn dieser sollte leer nicht mehr als 1,4 kg betragen. Verstellbare Riemen sind ebenfalls ein wichtiges Ausstattungsmerkmal, das jeder Schulranzen aufweisen sollte. Der Ranzen soll flach am Rücken des Kindes anliegen und nicht hoch rutschen.

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Design sollte gefallen
  • DIN-Norm 58124 muss angegeben sein
  • Leergewicht nicht höher als 1,4 kg
  • Verstellbare Riemen

Weist ein Schulranzen all diese Merkmale auf, kann dieser ohne Bedenken gekauft werden. Das Schulkind sollte beim Kauf durch die Eltern unterstützt werden. Außerdem ist es sinnvoll, immer wieder die Größe des Ranzens zu kontrollieren, denn die Kinder wachsen sehr schnell und der neue Ranzen könnte bald zu klein werden.

Fazit Schulranzen Auslaufmodelle

Der Schulranzen soll gut aussehen, viele Fächer beinhalten und von der Größe her zum Kind passen. Wer darauf Wert legt, dass der Schulranzen eine hohe Qualität aufweist, sollte sich bei namhaften Marken umsehen und sein Augenmerk auf die DIN-Norm legen. Möchte man einen modischen Schulranzen kaufen, aber dafür nicht einen Haufen Geld ausgeben, sollte man sich bei den Auslaufmodellen umsehen. Hier kann man einen Preisnachlass von bis zu 50 % finden. Hat man den optimalen Schulranzen gefunden, steht einem erfolgreichen Schuljahre nichts mehr im Wege.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Bild 1 © pico – Fotolia.com
Bild 2 © Kzenon – Fotolia.com

Das könnte Dich auch interessieren