Schulranzen für Mädchen

Mädchen Schulranzen – das ist beim Kauf zu beachten

Mädchen mit Schulranzen auf dem RückenBeginnt die Schulzeit, für die jüngsten dann beginnt für Eltern und auch Kinder ein neuer Lebensabschnitt, der zahlreiche Aufgaben, Abenteuer und natürlich auch neue Sachen beinhaltet. Bevor der erste große Schultag beginnen kann, benötigt Ihre Tochter einen Schulranzen.

Dieser sollte immer mit dem Kind ausgesucht werden, denn er soll gefallen und Freude auf die Schule machen. Trotzdem sollte man einiges beachten, wenn man einen Mädchen Schulranzen kauft.

Schulranzen für Mädchen – Auf was sollten Sie beim Kauf achten?

  • Schadstofffreies Material
  • Robustes Material
  • Ergonomische Form
  • Ausreichend Innenfächer
  • Sicherheitsmerkmale durch Reflektoren

Tolle Mädchenfarben – der Mädchen Schulranzen muss strahlen

Mädchen wollen natürlich keinen grünen oder blauen Ranzen. Die dominierenden Farben sind hier eindeutig Gelb, Pink, Rot und Lila. Nicht verwunderlich, dass es in gerade diesen Farben die meisten Schulranzen für Mädchen gibt. Bei der Auswahl sollten Sie also nicht nur nach Preis und Ausstattung schauen, sondern auch durch die Kinderaugen, die einen Ranzen in der Lieblingsfarbe sehen.

Ziehen Sie also Ihr Kind bei der Auswahl mit ein und achten Sie darauf, dass der Ranzen auch wirklich Ihrem Kind gefällt. Dabei sollten Sie zusätzlich bedenken, dass der Ranzen auch die nächsten 3 Jahre noch gefallen muss.

Beliebte Schulranzen Farben für Mädchen

 

Schulranzen für Mädchen im Vergleich

ModellHerlitz Flexi PlusHerlitz Motion
Plus Spirit
Schneiders
Olivia The Owl
Bildherlitz 11407467 Schulranzen Flexi plus, starlightHerlitz 11407939 Grundschulrucksack Motion...Schneiders Vienna  Soft Schulranzenset Olivia The...
Gewicht1 kg1 kg1 kg
VolumenN/A18 Liter21 Liter
Maße(HxTxB)38x22x3741x20x2840x20x29
Zubehör16-tlg. Schüleretui
Faulenzer
Sportbeutel
Stiftebox
Heftbox
Sporttasche
Sportbeutel
Mäppchen
Schlamperrolle
MaterialPolyesterPolyesterPolyester
Angebot Zu Amazon Zu Amazon Zu Amazon
Preis93,42 EUR129,00 EUR117,90 EUR
Testbericht Zum Bericht Zum Bericht Zum Bericht
Letzte Preisaktualisierungam 4.10.2017 um 14:47 Uhram 4.10.2017 um 14:47 Uhram 4.10.2017 um 15:25 Uhr

Sicherheit als Auswahlkriterium

Die Sicherheit geht grundsätzlich vor, auch wenn Ihr Kind den Schulranzen wahrscheinlich lediglich anhand der Farben aussucht. Sie als Eltern sollten zusätzlich auf einige Kriterien achten, darunter beispielsweise die Sicherheitseinrichtungen, die am Ranzen vorhanden sein müssen. Bedenken Sie bei der Auswahl, dass Ihr Kind nicht nur an hellen Jahreszeiten die Schule besucht.

Denken Sie also daran, dass der Ranzen ausreichend Reflektoren besitzt. Diese können sehr versteckt sein, sollten jedoch bei Lichteinfall auch wirklich funktionieren. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich an Sicherheitsnorm DIN 58124 halten.

Robust, gut für den Rücken und schadstofffrei

Ist der Ranzen von der Farbe her gewählt, sollten Sie diesen nicht gleich in den Einkaufskorb legen, sondern noch auf andere Dinge achten. So sollte der ausgewählte Schulranzen für Mädchen unbedingt aus einem robusten Material gefertigt sein. Achten Sie also darauf, dass es nicht bei der ersten Rangelei kaputt geht. Verstärkte Ecken sind zu empfehlen.

Des Weiteren sollen Sie einen gepolsterten Rückenbereich denken. Dieser sollte unbedingt ergonomisch geformt sein. Die Träger des Ranzens sollten ebenfalls dazu passen, denn auch hier ist eine Polsterung angebracht. Lassen Sie Ihr Kind den Ranzen aufsetzen und betrachten Sie die Rückenhaltung. Zu guter Letzt sollten Sie darauf achten, dass der Ranzen schadstofffrei ist.

Fazit Schulranzen für Mädchen

Sollte der Ranzen die aufgeführten Merkmale aufweisen, wird Ihr Kind lange Zeit einen guten Begleiter haben. Auf unserer Seite finden Sie alle Informationen und Tipps zum Kauf sowie verschiedene Schulranzen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

1 Bild © blueringmedia – Fotolia.com

Das könnte Dich auch interessieren